Fühlen Sie sich körperlich oder psychisch ausgelaugt? Haben Sie das Gefühl, nicht in Ihrer Mitte zu sein? Suchen Sie abseits Ihrer klassischen Behandlungsmaßnahmen eine ergänzende und stärkende Methode, Körper, Seele und Geist wieder in Einklang zu bringen? Oder möchten Sie einfach proaktiv einen Beitrag zu Ihrer Gesunderhaltung leisten?

Prana, auch Lebensenergie genannt, ist die Essenz unserer Existenz. Sie ist verantwortlich für das reibungslose Funktionieren sämtlicher Systeme in unserem Körper. Als Bindeglied zwischen Materie, Bewusstsein und Geist bildet sie eine gewisse Brücke zum Leben auf rein stofflicher, substanzieller Ebene.

PranaVita leistet dabei Hilfe zur Selbsthilfe. Das Fundament dazu bilden altes indisches und chinesisches Wissen verbunden mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Quantenphysik. Als berührungslose, holistisch energetische Methode, kann sie sanft und liebevoll unterstützen, gesund zu bleiben und gesund zu werden.

Fragen und Antworten zur PranaVita Methode

Was bewirkt PranaVita?

PranaVita aktiviert die Selbstheilungskräfte. Dadurch können:
  die Selbstheilungsprozesse um ein Drittel der Normalzeit beschleunigt
  die Genesung von akuten/chronischen Erkrankungen positiv unterstützt
  postoperative Regenerationsprozesse erheblich beschleunigt werden.

Wie funktioniert PranaVita?

Die PranaVita Methode beinhaltet unter Anderem das energetische Wahrnehmen von
  körperlichen, mentalen und emotionalen Energiefeldern
  primären und sekundären Chakren, damit verbundener Nervengeflechte und endokriner Drüsen
  diversen Körpersystemen, wie dem Blut-, Kreislauf-, Lymph-, Knochen-, Muskel-, Atmungs-, Nerven-, Verdauungs-, Fortpflanzungs-, Immun- und Abwehrsystem
  Meridianen
  der Wirbelsäule
  bis hin zu einzelnen Organen,
um kranke, blockierende, stagnierende Energiefelder aufzuspüren.
Geraten diese Systeme durch Stress, negative Emotionen, Umweltgifte, falsche Ernährung oder andere Faktoren aus dem Gleichgewicht, wird auch der physische Körper krank. Mit der Reinigung und Vitalisierung dieser Energieblockaden können Disharmonien wieder in Balance gebracht werden. Der Körper ist wieder in der Lage, Lebensenergie aufzunehmen und ungehindert fließen zu lassen.

Für wen ist PranaVita geeignet?

Jeder, der sich angesprochen fühlt, diese Hilfestellung in Anspruch zu nehmen, innerlich bereit dazu ist, diese Methode auch anzunehmen, ist herzlich willkommen.
Kinder sprechen oft besonders schnell darauf an. Menschen, die sich bereits in ärztlicher, therapeutischer oder rehabilitierender Behandlung befinden, kann PranaVita eine sanfte und energetisch gesundheitsfördernde Ergänzung bieten. Auch Solche, die sich und ihrem Körper einfach nur etwas Gutes tun möchten, körperlich beschwerdefrei sind und ihren Zellen eine Frischekur gönnen möchten.

Wann kann PranaVita angewendet werden?

  Als unterstützende Maßnahme zur Genesung körperlicher und/oder psychischer Beschwerden jeglicher Art

  Zur Stärkung des Energieflusses im Körper

  Nach einer Operation zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  Nach der Geburt, als Unterstützung für Mutter und Baby (Auflösung des Geburtstraumas)

  Zur Harmonisierung des Hormonsystems

  Bei Anzeichen von Burnout

  Als präventive Maßnahme, das Vitalitätsniveau des Körpers und seiner Energiefelder gesund zu erhalten

maravitalis | PranaVita Energiemedizin

Honorar | PranaVita Anwendung

Der Ersttermin ist etwas zeitintensiver (Erstgespräch inkl. Formalitäten, Methoden-erklärung, Fragen & Antworten dazu etc.). Planen Sie daher bitte ca. 1,5 Std. ein.

Ersttermin             €   84,-*
Folgetermin          €   66,-*
3er Block              €  165,-*
Fernanwendung   €   57,-*

Das Honorar ist im Anschluss an die Anwendung in bar zu bezahlen oder per Rechnung umgehend zu überweisen.

Da bei kurzfristigen Absagen Kosten entstehen, behalte ich mir vor, bei Absagen unter 24 Stunden, die Kosten für den vereinbarten Termin in Rechnung zu stellen.

*) steuerfrei gem. § 6/Abs. 1 Zi.27 USTG