Im Süden Kärntens aufgewachsen – dem schönen Rosental -, hat mich meine Lebensreise nach guten 17 Jahren in meiner zweiten Heimat München, wieder zu meinen Wurzeln geführt. Und die Naturverbunden-heit, die immer schon Teil meines Lebens war, gibt mir heute mehr Kraft denn je. Als Mama zweier Kinder gönnen wir uns zwischen Trubel und Hektik immer wieder eine kleine Auszeit im Wald, am Berg oder See.

Im Berufsleben, angefangen in Münchner Werbeagenturen und einem nebenberuflichen Abendstudium in Kommunikationswirtschaft konnte ich nach 8 Jahren Agenturerfahrung, mit dem Umzug zurück in die Heimat im Anzeigenverkauf der Kleinen Zeitung mein Wissen einbringen. Mir war es immer schon wichtig, kundenorientiert zu arbeiten, helfen, wo Hilfe gebraucht wird und unterstützen, wo Unterstützung erforderlich ist.

So hat mich wohl auch die PranaVita Ausbildung, die ich 2016 nebenbei begonnen habe, gefunden. Im März 2018 folgte der Schritt in die Selbstständigkeit. Ein Schritt, der vieles bewegt, mich wieder meine Kreativität finden lässt und mittlerweile Brücken baut vom feinstofflichen Arbeiten der PranaVita Energiemedizin und dem Praktizieren des alten, vedischen Feuerrituals Agnihotra hin zum greifbaren Kreieren von kunsthandwerklichen Vitalschmuckstücken.